KONTAKT VERÖFFENTLICHUNGEN ÜBER UNS NACHRICHTEN HOME EN BG
Humburger Menu

NACHRICHTEN

+ ​ ​Projektabschluss im Rahmen des Programms Erasmus+

Vom 03.11.2022 bis zum 02.11.2023 verwirklichten die Stiftung „Institut für digitale Transformationen“, ST Architekten GmbH und die Freie Universität „Chernorizets Hrabar“ in Varna das Projekt „Allianz zur Anpassung bulgarischer Architekten an den deutschen Markt für Architektenleistungen“ mit finanzieller Unterstützung des Erasmus+ Programms der Europäischen Union. 
Profilierte Curricula und Lerninhalte wurden erstellt. Durch dieses einzigartige Lehrmaterial wurden zwei Schulungen mit insgesamt 292 Teilnehmern durchgeführt, von denen 154 Auszubildende nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung Zertifikate erhielten. Die Hauptaufgabe für die Umsetzung des Unterrichts wurde vom Dipl-Ing., Arch. Stoyan Todorov von der ST Architekten GmbH realisiert.
Die Statistiken..

+ ​Projekt Allianz zur Anpassung bulgarischer Architekten an den deutschen Markt für Architekturdienstleistungen

Am 11. März 2022 startete die Stiftung „Institut für digitale Transformationen“ in Partnerschaft mit der Freien Universität Varna „Chernorizets Hrabar“ das Projekt „Alliance for Adaptation of Bulgarian Architects to the German Market for Architectural Services“ № KA210-VET-14/17 -03-2022.
Weitere Informationen finden Sie auch hier:

:

+ ​Architektonische Moderne in kleinen Siedlungen Zentralbulgariens – Kulturerbe für alle (ModernistArch)

Mit den Mitteln digitaler Technologien und der neuen Medienkunst wird die architektonische Moderne präsentiert, die von nachhaltiger internationaler Kulturbeziehung und Austausch zeugt.

+ ​Deutsch-bulgarisch Architektonischer Dialog

Es wurde am 30.07.2020 erstellt internationales Projekt „Deutsch-bulgarischer Architekturdialog“ und wurde auf der präsentiert zu Händen der Deutschen Kulturstiftung des Bundes (Kulturstiftung des Bund).

+ ​ Nationale Arbeitsgruppe zur Einführung von Building Information Modeling (BIM)

Seit 20.02.2020 Arch., Dipl.-Ing. Stoyan Todorov, - Direktor des Instituts für Digitale Transformationen und seit 14. Mai 2020 Dipl.-Betriebsw. (FH) Ivan Markov - Mitglied des Stiftungsrats sind Mitglieder der Nationale Arbeitsgruppe zur Einführung von Building Information Modeling (BIM) im Rahmen des gesamten Baulebenszyklusses beim Ministerium für regionale Entwicklung und öffentliche Bauarbeiten.

HOME NACHRICHTEN ÜBER UNS VERÖFFENTLICHUNGEN KONTAKT

Cookies |  Verantwortung Vertraulichkeit